Kilimanjaro-Gipfelbucheintrag Nr. 404
Alle Routen : « [Eintrag Nr.403] « Eintrag-Nr.404 » Kein Eintrag »
Marangu Route : « [Eintrag Nr.403] « Eintrag-Nr.404 » Kein Eintrag »
403

 Eva Stuart-Watt - Gillmans Point [5.681m] am 12.09.1926

Der Mount Kilimanjaro

Africa's Dome Of Mystery - 1926

  • Gipfelbucheintrag-Nr. 404 vom 06.05.2020 · 53-mal angesehen
  • Ohne Google-Map
  • Der historische Gipfelbucheintrag :

    Der Eintrag in das Kilimanjaro-Gipfelbuch :
    Eva Stuart-Watt aus Sydney / Australia wurde am 06.05.2020 mit dem folgenden Eintrag und Informationen zur Besteigung des Mount Kilimanjaro, des höchsten Berg Afrikas, in das inoffizielle Gipfelbuch (The inofficial Mount Kilimanjaro Summit Log) auf www.mount-kilimanjaro.de in die Kategorie "Historische Besteigungen" eingetragen.

    Der Gipfelerfolg am Mount Kilimanjaro :
    In der Zeit vom 09.09.1926 bis zum 14.09.1926 hat Eva Stuart-Watt während einer 5-Tagestour mit dem Touroperator Kibo-Guide Jonathan über die Marangu Route den Mount Kilimanjaro, den höchsten Berg Afrikas, bis zum Summit Gillmans Point [5.681m] am 12.09.1926 erfolgreich bestiegen. Diese Besteigung wird als historisch angesehen und wurde daher hier eingetragen.

    Informationen zum Gipfelbucheintrag :

    Alleinaufstieg als Frau - Eva Stuart-Watt zur Johannes-Scharte im Jahr 1926
    Beschrieben in: "Africa's Dome of Mystery", Eva Stuart-Watt, Verlag Marshall, Morgan & Scott, Ltd., London and Edinburgh, 1929.

    Eva Stuart-Watt (* 1891 in Australien; † 1959 in Irland), war eine irische Missionarin, Afrika-Reisende, Schriftstellerin und Malerin, die 1926 den Kilimanjaro bis auf den Kraterrand an der Johannes-Scharte (unmittelbar neben dem heute bekannten und begangenen Gillmans Point) bestiegen hat.



    Eva Stuart-Watt im Kilimanjaro-Wiki : Externer Link


    Die Track-Daten im Überblick :

    Aufstiegsroute :Marangu Route
    Routen-Variante :Von Süd-Osten her, in etwa der heutigen Marangu-Route folgend. Mit Übernachtungen in der Bismarck-Hütte, in der Peters-Hütte und Biwak in der Meyer-Höhle.
    Tour-Operator :Kibo-Guide Jonathan
    Tour-Dauer :5 Tage
    Beginn der Besteigung :09.09.1926
    Ende der Besteigung :14.09.1926
    Datum am Gipfel :12.09.1926
    Gipfel des Aufstieges :Gillmans Point [5.681m a.s.l.]
    Kraterübernachtung :Nein
    Start Krateraufstieg :Nachts
    Noch eine Besteigung geplant :--
    Summit-Certificate-Nr. :
    Bildanzeige :Ja
    Abspann :--

    Der Gipfelerfolg am Mount Kilimanjaro war vor :

    ... Tagen :34.237 Tagen
    ... Monaten :1.125 Monaten
    ... Jahren :93,8 Jahren
    Vom Gipfelerfolg zum Eintrag :sind 34.205 Tage bzw. 93,71 Jahre vergangen ...

    Die Bilder zum Gipfelbucheintrag (19 Bilder) :

    Zu diesem historischen Gipfelbucheintrag wurden folgenden Bilder hinzugefügt.

    An der Johannes-Scharte 12.09.1926 
    1929 - Africa's Dome Of Mystery 
    1926 - Afterglow On Kibo (E.Stuart-Watt) 
    1926 - Eva With Mother And Sister 
    1926 - Johnathan, Kibo Guide 
    1926 - Johnathan Beside Fern Trees 
    1926 - Bismarck's Hut, 8.500 ft. 
    1926 - Peter's Hut, 11.500 ft. 
    1926 - Peter's Hut, Interior 
    1926 - Senecio And Giant Lobelia 
    1926 - Smile, Heros Of The Mountain 
    1926 - Peak Of Mawenzi 
    1926 - The Caves In The Shadow 
    1926 - On The Rim Of Kibo Crater 
    1926 - Jonathan, Mikani And Leopard 
    1926 - Wachagga Feel First Time Snow 
    1926 - Threshold Of The House Of God 
    1926 - On The Track Back 
    1926 - Alpine Rockery At The Equator 

    Die Gipfelbuch-Signatur für Foren :

    Hier die aus diesem Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch-Eintrag als Bild (im png-Format) generierte, dynamische Signatur als Beta-Feature.



    Du kannst diese/deine Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch-Signatur mit Link zu diesem Gipfelbucheintrag in Blogs, Foren, Websites u.d.gl. einfach verwenden, indem du den folgenden HTML-Code oder BB-Code kopierst und dann dort z.B. in deinen Account-Einstellungen einfügst. Die Code-Auswahl sollte nach der Zulassung z.B. in den Forum-Account-Einstellungen erfolgen.

    · Die Signatur als HTML-Code :


    · Die Signatur als BB-Code :


    Permalink für Websites :

    Zum Einbau eines festen Links, wie folgt zu sehen, zu diesem Kilimanjaro Gipfelbucheintrag in Blogs, Foren, Websites u.d.gl. kannst du einfach die dann folgenden Code-Varianten verwenden.

    Mein Kilimanjaro-Gipfelbucheintrag

    · Als direkter Link :


    · Als HTML-Code-Link mit Linktitel für Websites :


    · Als BB-Code-Link mit Linktitel für Foren und Blogs :


    Der QR-Code des Gipfelbucheintrages :

    qr code

    Das nebenstehende Bild des QR-Codes, in dem die URL zu diesem Gipfelbucheintrag verschlüsselt ist, kannst du direkt speichern (Kontextmenü rechte Maustaste) oder per nachfolgendem HTML-Code in Websites, Foren, Mails u.d.gl. einbauen.

    Moderne Smartphones (ggf. mit einer entsprechender App) können dann diesen QR-Code per integierten Kamera lesen und so diese Gipfelbuchseite direkt im Browser, ohne manuelle Eingabe der URL, aufrufen.

    · Hier der HTML-Code für den QR-Code als Bild zum Einbau in Websites:


    Zu meinen Gipfelbildern

    Kilimanjaro-Gipfelstürmer :

    • Eva Stuart-Watt
    • AUS- Sydney
    • Australia

    Kommunikation :


    Bilderliste :

    Die Kilimanjaro-Gipfelbilder im Format bis 1.000px Breite.
    Mit Klick auf die Icons (Lupe) können die Bilder einzeln oder auch zusammen in einer Slideshow betrachtet werden :


    Rating :

    Bewerte diesen Kilimanjaro-Gipfelbucheintrag.

    Admin-Wertung :
    • Currently 10.00/10

    404a.Rating: 10.0/10 (1 vote cast) This is 'static'.

    Besucher-Wertung : Deine Stimme zählt !

    404b.Rating: 8.0/10 (2 votes cast)


    Kommentare :

    Die folgenden Kommentare wurden bereits von Besuchern zu diesem Gipfelbucheintrag gepostet.

    Comments (0)

    Name
    E-mail (Will not appear online)
    Homepage
    Title
    Comment
    Hier unser Schutz gegen Spam
    Trage bitte den Text, der in dem folgenden Bild zu sehen ist, in das nebenstehende Textfeld ein.
    »
    This comment form is powered by GentleSource Comment Script. It can be included in PHP or HTML files and allows visitors to leave comments on the website.

    Zum Kommentarposten bitte alle Felder ausfüllen und z.Z. die Umlaute mit "Vokal und e" ( z.B. für ä -> ae) umschreiben. Danke.