Arthur Firmin

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 1: Zeile 1:
 
<!-- Start News-Paket für die Hauptseite -->
 
<!-- Start News-Paket für die Hauptseite -->
<!--[[Image:1912-1955_Arthur_Firmin.jpg]]-->
+
<!--[[Image:1912-1955_Arthur_Firmin.jpg]]-->Berufsfotograf
<!--NewsZ Arthur Herbert Firmin (auch Arthur H. Firmin)  (* 1912 in Kenya; † 28. Mai 1955 in Nepal) war ein in Kenya geborener Engländer, der als Berufsfotograf, Polizist und Bergsteiger tätig war. Er bestieg der Mount Kilimanjaro in den 1940er- und 50er-Jahren 10 mal, übernachtet 1 Woche im Kibo-Krater und bestieg den Mawenzi mehrfach. Den Mount Kenya mit den höchten Punkten Batian und Nelion bestieg er mit seiner Frau über alle bekannten Routen. Über 4 Routen bestieg er den Mount Kenya in Erstbesteigung. EndZ-->
+
<!--NewsZ Arthur Herbert Firmin (auch Arthur H. Firmin)  (* 1912 in Kenya; † 28. Mai 1955 in Nepal) war ein in Kenya geborener Engländer, der als Polizist, Berufsfotograf und Bergsteiger tätig war. Er bestieg der Mount Kilimanjaro in den 1940er- und 50er-Jahren 10 mal, übernachtet 1 Woche im Kibo-Krater und bestieg den Mawenzi mehrfach. Den Mount Kenya mit den höchten Punkten Batian und Nelion bestieg er mit seiner Frau über alle bekannten Routen. Über 4 Routen bestieg er den Mount Kenya in Erstbesteigung. EndZ-->
 
<!--- Start Infobox-Person --->
 
<!--- Start Infobox-Person --->
 
{{Infobox-Person
 
{{Infobox-Person
Zeile 15: Zeile 15:
 
<!--- Ende Infobox-Person --->
 
<!--- Ende Infobox-Person --->
  
{{Datum}} - '''Arthur Herbert Firmin''' (auch Arthur H. Firmin) (* 1912 in Kenya; † 28. Mai 1955 in Nepal) war ein in Kenya geborener Engländer, der als Berufsfotograf, Polizist und Bergsteiger tätig war. Er bestieg der Mount Kilimanjaroin den 1940er- und 50er-Jahren 10 mal, übernachtet 1 Woche im Kibo-Krater und bestieg den Mawenzi mehrfach. Den Mount Kenya mit den höchten Punkten Batian und Nelion bestieg er mit seiner Frau Kathleen Firmin über alle bekannten Routen. Über 4 Routen bestieg er den Mount Kenya in Erstbesteigung. <ref>[https://www.alpinejournal.org.uk/Contents/Contents_1955_files/AJ60%201955%20397-415%20In%20Memoriam.pdf www.alpinejournal.org.uk] - IN MEMORIAM IN MEMORIAM ARTHUR HERBERT FIRMIN 1912-1955</ref>
+
{{Datum}} - '''Arthur Herbert Firmin''' (auch Arthur H. Firmin) (* 1912 in Kenya; † 28. Mai 1955 in Nepal) war ein in Kenya geborener Engländer, der als Polizist, Berufsfotograf und Bergsteiger tätig war. Er bestieg der Mount Kilimanjaroin den 1940er- und 50er-Jahren 10 mal, übernachtet 1 Woche im Kibo-Krater und bestieg den Mawenzi mehrfach. Den Mount Kenya mit den höchten Punkten Batian und Nelion bestieg er mit seiner Frau Kathleen Firmin über alle bekannten Routen. Über 4 Routen bestieg er den Mount Kenya in Erstbesteigung. <ref>[https://www.alpinejournal.org.uk/Contents/Contents_1955_files/AJ60%201955%20397-415%20In%20Memoriam.pdf www.alpinejournal.org.uk] - IN MEMORIAM IN MEMORIAM ARTHUR HERBERT FIRMIN 1912-1955</ref>
  
<br><div id='engl'>{{Date}} - Arthur Herbert Firmin (also Arthur H. Firmin)(* 1912 in Kenya; † 28. Mai 1955 in Nepal) was a Kenyan-born Englishman who worked as a professional photographer, policeman and mountaineer. He climbed Mount Kilimanjaro 10 times, spent 1 week in Kibo Crater and climbed the Mawenzi several times. He and his wife Kathleen Firmin climbed Mount Kenya with the highest points Batian and Nelion over all known routes. Over 4 routes he climbed Mount Kenya in first ascent.</div>
+
<br><div id='engl'>{{Date}} - Arthur Herbert Firmin (also Arthur H. Firmin)(* 1912 in Kenya; † 28. Mai 1955 in Nepal) was a Kenyan-born Englishman who worked as policeman, a professional photographer and mountaineer. He climbed Mount Kilimanjaro in the 1940s and 1950s 10 times, spent 1 week in Kibo Crater and climbed the Mawenzi several times. He and his wife Kathleen Firmin climbed Mount Kenya with the highest points Batian and Nelion over all known routes. Over 4 routes he climbed Mount Kenya in first ascent.</div>
  
  

Version vom 14. April 2020, 10:42 Uhr

Berufsfotograf

» Arthur Firmin
» Arthur Firmin
Arthur Herbert Firmin 1912-1955
Name: Arthur Herbert Firmin
Geboren: __.__.1912 (vor 108 Jahren)
Gestorben: 28.05.1955, (43, vor 65 Jahren)
War: In Kenia geborener Engländer, Berufsfotograf, Polizist, Bergsteiger.
Bezug: Hat den Mount Kilimanjaro 10 mal bestiegen, 1 Woche im Kibo-Krater übernachtet, den Mawenzi mehrfach bestiegen.
Am Kibo: 1940-1950
Info: Hat hochwertig, künstlerische Photographien vom Kilimanjaro erstellt.

25.09.2020 - Arthur Herbert Firmin (auch Arthur H. Firmin) (* 1912 in Kenya; † 28. Mai 1955 in Nepal) war ein in Kenya geborener Engländer, der als Polizist, Berufsfotograf und Bergsteiger tätig war. Er bestieg der Mount Kilimanjaroin den 1940er- und 50er-Jahren 10 mal, übernachtet 1 Woche im Kibo-Krater und bestieg den Mawenzi mehrfach. Den Mount Kenya mit den höchten Punkten Batian und Nelion bestieg er mit seiner Frau Kathleen Firmin über alle bekannten Routen. Über 4 Routen bestieg er den Mount Kenya in Erstbesteigung. [1]


2020.09.25 - Arthur Herbert Firmin (also Arthur H. Firmin)(* 1912 in Kenya; † 28. Mai 1955 in Nepal) was a Kenyan-born Englishman who worked as policeman, a professional photographer and mountaineer. He climbed Mount Kilimanjaro in the 1940s and 1950s 10 times, spent 1 week in Kibo Crater and climbed the Mawenzi several times. He and his wife Kathleen Firmin climbed Mount Kenya with the highest points Batian and Nelion over all known routes. Over 4 routes he climbed Mount Kenya in first ascent.


Inhaltsverzeichnis

Aus dem Leben von Arthur Firmin

Arthur Firmin und der Kilimanjaro

  • Louis Cuisinier war ein außergewöhnlicher Bergsteiger, der als erste Franzose den Mount Kilimanjaro in Tansania bestieg.
  • Ohne Gefährten erreichte er einen der Gipfel des Mount Kilimanjaro (Gillmans Point - 5.681m a.S.L.) am 22. Juli 1925.
  • Über die Besteigung des Mount Kilimanjaro veröffentlichte Louis Cuisinier im Jahr 1926 das Buch "Les Neiges de l'Equateur : première ascension du Kilimandjaro par un Français / Louis Cuisinier" (Der Schnee am Äquator: Erstbesteigung des Kilimandscharo durch einen Franzosen).
  • Als Geowissenschaftler und Geograph erstellte er 1925 ein Profil des Kilimanjaro-Massivs mit Vegetationszonen und Höhenkoordinaten.
  • Bilder von Arthur Firmin

    Arthur Firmin auf Bildern

    Verschiedenes

    • Heute erinnert auch an den Bergsteiger Arthur Firmin der Firmin Tower am Mount Kenya, eine Felssäule an der Nordwand des Batian, einem der Zwillingsgipfel des Berges, den Arthur Firmin im Jahr 1944 in Erstbesteigung mit seiner Frau Kathleen Firmin bestiegen hat. [2]
    • Arthur Firmin wirkte in dem Film "Kenya Himal Chuli Expedition 1955" (1955) neben John Howard und David Mcdowell-Wilson als Fotograf und Darsteller mit. [3] Tragischerweise starb Arthur Firmin 1955 nach dem Versuch des Mountain Club of Kenya den Himal Chuli im Himalaya zu erklimmen an einer Lungenentzündung nach einem Sturz, bei dem er sich während des gescheiterten Versuchs auch das Bein brach. [2]

    Literatur

    Weblinks

    Backlinks

    Quellen

    1. www.alpinejournal.org.uk - IN MEMORIAM IN MEMORIAM ARTHUR HERBERT FIRMIN 1912-1955
    2. 2,0 2,1 www.sulisfineart.com - Arthur H Firmin - Mid 20th Century Photograph, Collection Information
    3. www.bfi.org.uk - Arthur Firmin, Filmography

    Artikel bearbeitet von :

    • --Detlev 00:17, 12. Apr. 2020 (CEST)
    Die Artikel in der Kategorie: Personen zum Kilimanjaro
    Abrufstatistik: Personen zum Kilimanjaro

    Albert Heim | Alexander Gwebe Nyirenda | Alexander Zapf | Arthur Firmin | Carl Lent | Carl Peters | Carl Uhlig | Carl von Salis | Clary von Ruckteschell | Clement Gillman | Benutzer:Detlev | Dr. Hans Meyer | Dr. Otto Kersten | Eduard Oehler | Edward Theodore Compton | Elisabeth Wiegand Müller | Erich von Drygalski | Ernst Platz | Erste Besteigungen | Estella Latham | Eva Stuart-Watt | Friedrich Ratzel | Fritz Jaeger | Fritz Klute | Fritz Lörtscher | Georg Kaser | Gertrude Emily Benham | Hans-Joachim Schlieben | Harold William Tilman | Heinz Schneppen | Hermann Credner | Hermann von Wissmann | J.H. Ash | Johann Ludwig Krapf | Johannes Rebmann | Kaiser Wilhelm II | Karl Klaus von der Decken | Kurt Johannes | Louis Cuisinier | Ludwig Purtscheller | Max Lange | Muini Amani | Oscar Baumann | Otto Ehrenfried Ehlers | Otto Körner | Pater Rohmer | Peter Dutkewich | Peter MacQueen | Richard Reusch | Sheila G. MacDonald | Sultan Mandara | Ursula Albinus | Victor Ostrowski | Walter Furtwängler | Walter Mittelholzer | Walter von Ruckteschell | Walther Dobbertin | Wilhelm Kuhnert | William Louis Abbott | Wir | Yohani Kinyala Lauwo |

    Die Artikel in der Kategorie: Das Mount Kilimanjaro Wiki
    Abrufstatistik: Das Mount Kilimanjaro Wiki

    Akklimatisierung | Albert Heim | Alexander Gwebe Nyirenda | Alexander Zapf | Arthur Firmin | Arusha | Assistant Guide | Backlinks | Barafu Camp | Barranco Camp | Bergteam | Besteigungen pro Jahr | Big Tree Camp | Bismarck-Hütte | Bongo Flava | Busgesellschaften | Bücher über Tanzania | Büßerschnee | Carl Lent | Carl Peters | Carl Uhlig | Carl von Salis | Clary von Ruckteschell | Clement Gillman | MediaWiki:Common.js | Daladala | Dar-es-Salaam | Benutzer:Detlev | Deutsch-Ostafrika | Deutsche Namen in der Kilimanjaro Region | Deutsches Kolonial-Lexikon | Dr. Hans Meyer | Dr. Otto Kersten | Eduard Oehler | Edward Theodore Compton | Eisburg | Elefantenfriedhof am Kilimanjaro | Elisabeth Wiegand Müller | Erich von Drygalski | Ernst Platz | Erstbesteigung des Kilimandscharo | Erste Besteigungen | Estella Latham | Eva Stuart-Watt | Fluggesellschaften | Friedrich Ratzel | Fritz Jaeger | Fritz Klute | Fritz Lörtscher | Furtwängler Gletscher | Fähren | Georg Kaser | Gertrude Emily Benham | Gipfelhöhen | Gipfelschild | Gletscherverfall | GPX-Tracker | Großer Penck Gletscher | Guide | Hans-Joachim Schlieben | Harold William Tilman | Hauptseite | Heinz Schneppen | Hermann Credner | Hermann von Wissmann | Höhenprofil | IPhone Apps zum Thema Kilimanjaro | Irrtümer zum Kilimanjaro | J.H. Ash | Johann Ludwig Krapf | Johannes Rebmann | Julius K. Nyerere International Airport | Kaiser Wilhelm II | Kaiser-Wilhelm-Spitze | Karanga Camp | Karatu | Karl Klaus von der Decken | Karte | Kellner | Kersten Gletscher | Keys Hotel | Kibo-Hütte | Kikeleva-Route | Kilimandscharo | Kilimandscharo Karte 1911 | Kilimandscharo Meyers Lexikon | Kilimandscharo-Springkraut | Kilimanjaro Bildervergleich | Kilimanjaro Gletscher 2018 | Kilimanjaro Karte 2014 | Kilimanjaro Old School | Kilimanjaro Porters Assistance Project | Kilimanjaro Trends | Kilimanjaro-Panorama : Barranco Wall | Kilimanjaro-Panorama : Barranco Wall 2 | Kilimanjaro-Panorama : Lemosho Route | Kilimanjaro-Panorama : Machame Route | Kilimanjaro-Panorama : Marangu Route | Kilimanjaro-Panorama : Uhuru Peak | Kilimanjaro-Webcam | Kilwa | Koch | Kurt Johannes | Last Water Point | Lemosho-Route | Lent-Gruppe | Louis Cuisinier | Ludwig Purtscheller | Lörtscher Notch | M.V. Liemba | Machame-Route | Marangu-Route | Mawenzi | Max Lange | Moshi | Mount Kilimanjaro | Mount Kilimanjaro News | Muini Amani | Mweka-Route | Nationalpark | Neue Seite erstellen | Northern-Circuit | Oscar Baumann | Otto Ehrenfried Ehlers | Otto Körner | Packliste | Pare-Gebirge | Pater Rohmer | Peter Dutkewich | Peter MacQueen | Peters-Hütte | Platzkegel | Porter | Ratzel Gletscher | Ravenstein | Reusch Krater | Richard Reusch | Riesenlobelien | Riesensenezien | Rongai-Route | Routenübersicht | Safari | Sauti za Busara-Festival | Schilder am Kilimanjaro | Seiten-Startseite | Sheila G. MacDonald | Shira 1 Camp | Shira 2 Camp | Stone Town | Stufengletscher | Sublimation | Sultan Mandara | Tabora | Tansania | Tarangire National Park | Tatarnikov Alexander (diezelsun) | Tod am Kilimanjaro | Trinkgelder | Uhuru Peak | Umbwe-Route | Unguja | Ursula Albinus | Victor Ostrowski | Videos zum Thema Kilimanjaro | Videos über Tanzania | Viktoriasee | Visum | Walter Furtwängler | Walter Mittelholzer | Walter von Ruckteschell | Walther Dobbertin | Wetterdaten | Wilhelm Kuhnert | William Louis Abbott | Wir | Yohani Kinyala Lauwo | Zanzibar International Airport | Züge | Kategorie:Artikel mit Google-Maps | Kategorie:Artikel mit OpenStreetMap | Kategorie:Bilder-Diverses | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro allgemein | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Gletscher | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Kunst | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Literatur | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro News | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Old School | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Panorama | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Personen | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Routen Machame | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Routen Marangu | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Schilder | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Webcam | Kategorie:Ethnische Gruppen in Tanzania | Kategorie:Fauna am Kilimanjaro | Kategorie:Flora am Kilimanjaro | Kategorie:Gletscher am Kilimanjaro | Kategorie:Hütten am Kilimanjaro | Kategorie:Informationen zur Besteigung | Kategorie:Kilimanjaro-Panorama |



    Das Mount Kilimanjaro Wiki ist ein Projekt von : www.mount-kilimanjaro.de, dem deutschen Informationsportal zum höchten Berg Afrikas, mit Unterstützung der User des Mount-Kilimanjaro-Forums !

    free counters
    Die Seiten zum Informationsportal www.mount-kilimanjaro.de :
    Das Mount-Kilimanjaro-Forum | Das Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch | Die Mount-Kilimanjaro-Galerie | Die Mount-Kilimanjaro-Info-Map | Das Mount-Kilimanjaro-Wiki | www.mount-kilimanjaro.de
    Meine Werkzeuge
    Namensräume
    Varianten
    Aktionen
    Schnellzugriff
    Kilimanjaro-Infos
    Kategorien
    Werkzeuge
    Deine Werbung
    Deine Spende

    Unterstütze die Arbeit des Mount-Kilimanjaro-Wikis mit einer Spende - Danke !
    Kilimanjaro-Wiki-Supporter
    www.hoffmann-haberer.de