Arusha

Aus Das Mount Kilimanjaro Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arusha ist eine Stadt im Nordosten von Tansania und hat rund 350.000 Einwohner. Sie ist Hauptstadt der Region Arusha.


Inhaltsverzeichnis

Lage

Arusha liegt ca 90 km westlich des Mount Kilimanjaro auf ca 1.400m höhe. Direkt im Norden der Stadt liegt der Arusha National Park in dem auch der erloschene Vulkan Mount Meru steht.

Geschichte

Arusha wurde 1900 während der deutschen Kolonialzeit von deutschen Kolonialherren als Garnisionsstadt gegründet. Der Name wurde aufgrund der hier ansässigen WaArusha gewählt. Das deutsche Fort war mit einem Maschinengewehr bestückt, und steht noch heute als Old Boma in der nähe des Clocktowers. 1916 wurde Arusha von der britischen Kolonialmacht eingenommen, die deutschen Siedler enteignet und britische Siedler siedelten sich an. 1994 entschied der UN-Sicherheitsrat in der Resolution 955, dass in Arusha der Internationale Strafgerichtshof für Ruanda statt finden sollte.

Wirtschaft

Die primäre Industrie in der Umgebung von Arusha ist die Landwirtschaft; vor allem Gemüse und Blumen von hoher Qualität die nach Europa exportiert werden. In Arusha gibt es zudem verschiedene Brauereien, eine Reifenfabrik und Medizinindustrie. Um Arusha wird zudem der Edelstein Tanzanite abgebaut.

Tourismus ist der zweitgrößte Wirtschaftszweig in Tansania und aufgrund der Lage Arushas in der Nähe der großen Nationalparks des Northern Circuit hat sich ein Tourismus Cluster angesiedelt.

Infrastruktur

Arusha liegt an der großen Verbindungsstraße zwischen Dar-es-Salaam und Nairobi in Kenia, weshalb Arusha von den meisten großen Busgesellschaften angefahren wird. Zudem gibt es einen Regionalflughafen, sowie 50km in Richtung Moshi der Kilimanjaro International Airport. In Arusha gibt es theoretisch auch einen Bahnhof der Arusha-Tanga Eisenbahn, die aber faktisch außer Betrieb ist. 2012 wurde jedoch beschlossen, mit chinesischen Investoren die Verbindung zu modernisieren und bis Musoma am Viktoriasee zu verlängern.

Tourismus

Arusha ist Heimat unzähliger Reise-Unternehmen, sowie der TATO (Tanzania Association of Tour Operators). In Arusha kann man problemlos diverse Ausflüge planen und buchen.

Safari Unternehmen

Hotels

An/Abreise

Am einfachsten reist man mit dem Flugzeug nach Arusha, verschiedene Fluggesellschaften bieten Direktflüge aus Deutschland an. Innerhalb Tansanias kann man entweder mit Inlandsflügen oder einem der Busgesellschaften problemlos nach Arusha reisen.

--Daudi 13:57, 3. Feb. 2012 (CET)



Das Mount Kilimanjaro Wiki ist ein Projekt von : www.mount-kilimanjaro.de, dem deutschen Informationsportal zum höchten Berg Afrikas, mit Unterstützung der User des Mount-Kilimanjaro-Forums !

free counters
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Schnellzugriff
Kilimanjaro-Infos
Kategorien
Werkzeuge
Deine Werbung
Deine Spende

Unterstütze die Arbeit des Mount-Kilimanjaro-Wikis mit einer Spende - Danke !
Wiki-Support-Banner
Nr. 01
Wiki-Support-Banner
Nr. 02
Kilimanjaro.bplaced.net website reputation