Routenübersicht

Aus Das Mount Kilimanjaro Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Routenübersicht | Marangu-Route | Umbwe-Route | Machame-Route | Lemosho-Route | Shira-Route | Northern-Circuit | Rongai-Route | Kikeleva-Route
Routennetz am Kilimanjaro

27.03.2017 - Den Mount Kilimanjaro kann man über 8 Standard-Routen besteigen, die unterschiedliche Charaketere haben und so auch sehr unterschiedlich stark genutzt werden.


2017.03.27 - Mount Kilimanjaro can be climbed via 8 default routes, these routes have different characteristics and are used also on very different way.

Inhaltsverzeichnis

Die Standard-Routen zur Besteigung des Mount Kilimanjaro

Die Übersicht der Routen am Kilimanjaro

  • Eine Übersicht der Standard-Routen mit den Angaben zu den Haupt-Charakteristiken sowie Statistikwerten, ermittelt aus den Einträgen im Kilimanjaro-Gipfelbuch.
Die Charakteristiken der Standard-Routen am Mount Kilimanjaro mit Statistikwerten vom 2010 - 2015
Nr. Route Kurzbeschreibung Länge Dauer Touris/Jahr Touris/Jahr
1 Die Marangu-Route Die traditionelle Route von Süd-Ost mit Hütten auf 75 km Länge. 75 km 6 Tage 14.903 29,81%
2 Die Umbwe-Route Die steilste, kürzeste und einsamste Route auf 43 km Länge. 43 km 5 Tage 696 1,39%
3 Die Machame-Route Einst Geheimtipp, jetzt die meist genutzte Route auf 56 km Länge. 56 km 6 Tage 20.474 40,95%
4 Die Lemosho-Route Die lange, einsame Route von Westen auf 65 km Länge. 65 km 8 Tage 7.103 14,21%
5 Die Shira-Route Die verkürzte, einsame Route von Nord-West auf 60 km Länge. 60 km 7 Tage 139 0,28%
6 Die North-Route Die lange Route entlang des Northern-Circuit von West oder Nord. 80 km 9 Tage 0 0%
7 Die Rongai-Route Die kurze und trockene Route von Norden über 58 km Länge. 58 km 5 Tage 4.039 8,08%
8 Die Kikeleva-Route Die lange und trockene Route von Norden über 68 km Länge. 68 km 6 Tage 2.646 5,29%
1-8 Alle Routen am Kibo Bei einer jährlichen Routenbelegung an Besteigern (im Jahr 2010) 43 - 80 km 5 - 9 Tage ca. 50.000 100,00%
  • Die sehr selten genutzte North-Route ist hier mit der Besteigungszahl nicht gesondert erfasst, sondern geht in die Route ein, auf welcher der direkte Krateraufstieg erfolgt.
  • Darüber hinaus gibt es noch spezielle Routen, die z.B. über Gletscher zum Gipfel des Kilimanjaro führen sowie Routen, die sich aus einer Kombination von Standard-Routen ergeben. Wie z.B. ...
    • Die Thomas-Glacier-Route : Aufstieg über die Umbwe-Route und das Nördliche Eisfeld. [1]
    • Die Long Umbwe Route : Aufstieg über die Umbwe-Route bis zum Barranco Camp und dann weiter entlang der Machame Route.
    • Route mit Krater-Camp : Theoretisch mit allen Routen kombinierbar. Mit dem Kratercamp verlängert sich die Tourdauer um 1 Tag. [2]
    • Route mit Akklimatisations-Tag : Theoretisch mit allen Routen kombinierbar, dabei verlängert sich die Tourdauer um 1 Tag. [3]
    • Die North-Route : Kann sowohl von Westen (via Lemosho-Route mit Kraterrandaufstieg über Gillmans Point) oder von Norden
      (via Rongai-Route mit Kraterrandaufstieg über Stella Point) aus angegangen werden.
      Der Kibo-Krater wird hier vor dem direkten Krater-Aufstieg jeweils ca. 3/4 in bzw. gegen Uhrzeigersinn umrundet. [4]
  • Umfangreiches Bildmaterial zu den jeweils einzelnen Routen ist im Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch zu finden. [5]


Die Belegung / Nutzung der Routen am Kilimanjaro

  • Statistik zur Routenbelegung, ermittelt aus den Einträgen in das Kilimanjaro-Gipfelbuch.
  • Die jährliche Touri-Routenbelegung am Mount Kilimanjaro. Eine Hochrechnung der jährlichen Routenbelegung bei ca. 50.000 Kilimanjaro-Besteigern (2010).

Die Routenbelegung am Kilimanjaro

Eine Statistik-Auswertung aus dem Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch [6]
  • Die sehr selten genutzte North-Route ist hier nicht gesondert erfasst, sondern geht mit der Besteigungszahl in die Route ein, auf welcher der direkte Krateraufstieg erfolgt.
  • Mehr Statistik zur Besteigung des Kilimanjaro auf der Statistik-Seite im Kilimanjaro-Gipfelbuch. [6]


Die Übersichtskarte der Routen am Kilimanjaro

  • In der Übersichtskarte ist der Verlauf aller genannten Standard-Routen ersichtlich.
  • Aber auch die möglichen Kombination von Routen ist hier auszumachen.
Die Routen am Kilimanjaro
Die Routen am Kilimanjaro als Übersicht


Einzelkarten der Routen am Kilimanjaro

  • In den Einzelkarten sind die Standard-Routen jeweils in Karten aus Google-Maps eingetragen.
  • Durch die Karten lässt sich komfortabel mit der Slideshow blättern.
Die Umbwe Route (long)
Die Umbwe-Route (long)


Referenzen

  1. Das Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch - Gipfelbucheintrag Nr. 312 von Thomas Lämmle zur Erstbesteigung der *Thomas-Glacier-Route*
  2. Das Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch - Gipfelbucheintrag Nr. 298 von Rüdiger Achtenberg mit Krater-Camp
  3. Das Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch - Gipfelbucheintrag Nr. 1 von Detlev Kostka mit Akklimatisationstag auf Horombo und Tour zum Mawenzi-Saddle
  4. Das Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch - Gipfelbucheintrag Nr. 340 von Rüdiger Achtenberg mit Kibo-Umrundung
  5. Das Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch - Die BILDER-LISTEN zu allen Mount-Kilimanjaro-Gipfelbucheinträgen
  6. 6,0 6,1 Das Mount-Kilimanjaro-Gipfelbuch - Statistik


Artikel bearbeitet von :

Erstellt : --Detlev 17:36, 10. Feb. 2012 (CET)
Zuletzt bearbeitet : --Detlev 21:16, 4. Jul. 2015 (CEST)

Die Artikel in der Kategorie: Routen am Kilimanjaro
Abrufstatistik: Routen am Kilimanjaro

Kikeleva-Route | Lemosho-Route | Machame-Route | Marangu-Route | Mweka-Route | Northern-Circuit | Rongai-Route | Routenübersicht | Umbwe-Route |

Die Artikel in der Kategorie: Das Mount Kilimanjaro Wiki
Abrufstatistik: Das Mount Kilimanjaro Wiki

Akklimatisierung | Albert Heim | Alexander Gwebe Nyirenda | Alexander Zapf | Arusha | Assistant Guide | Backlinks | Barafu Camp | Barranco Camp | Bergteam | Besteigungen pro Jahr | Big Tree Camp | Bismarck-Hütte | Bongo Flava | Busgesellschaften | Bücher über Tanzania | Büßerschnee | Carl Lent | Carl Peters | Carl Uhlig | Clary von Ruckteschell | Clement Gillman | MediaWiki:Common.js | Daladala | Dar-es-Salaam | Benutzer:Detlev | Deutsch-Ostafrika | Deutsches Kolonial-Lexikon | Dr. Hans Meyer | Dr. Otto Kersten | Eduard Oehler | Eisburg | Elefantenfriedhof am Kilimanjaro | Elisabeth Wiegand Müller | Erich von Drygalski | Ernst Platz | Erstbesteigung des Kilimandscharo | Erste Besteigungen | Estella Latham | Eva Stuart-Watt | Fluggesellschaften | Friedrich Ratzel | Fritz Jaeger | Fritz Klute | Fritz Lörtscher | Furtwängler Gletscher | Fähren | Georg Kaser | Gertrude Emily Benham | Gipfelhöhen | Gipfelschild | Gletscherverfall | GPX-Tracker | Großer Penck Gletscher | Guide | Harold William Tilman | Hauptseite | Heinz Schneppen | Hermann Credner | Hermann von Wissmann | Höhenprofil | IPhone Apps zum Thema Kilimanjaro | Irrtümer zum Kilimanjaro | J.H. Ash | Johann Ludwig Krapf | Johannes Rebmann | Julius K. Nyerere International Airport | Kaiser Wilhelm II | Kaiser-Wilhelm-Spitze | Karanga Camp | Karatu | Karl Klaus von der Decken | Karte | Kellner | Kersten Gletscher | Keys Hotel | Kibo-Hütte | Kikeleva-Route | Kilimandscharo | Kilimandscharo Karte 1911 | Kilimandscharo Meyers Lexikon | Kilimandscharo-Springkraut | Kilimanjaro Karte 2014 | Kilimanjaro Old School | Kilimanjaro Porters Assistance Project | Kilimanjaro Trends | Kilimanjaro-Panorama : Barranco Wall | Kilimanjaro-Panorama : Barranco Wall 2 | Kilimanjaro-Panorama : Lemosho Route | Kilimanjaro-Panorama : Machame Route | Kilimanjaro-Panorama : Marangu Route | Kilimanjaro-Panorama : Uhuru Peak | Kilimanjaro-Webcam | Kilwa | Koch | Kurt Johannes | Last Water Point | Lemosho-Route | Lent-Gruppe | Ludwig Purtscheller | Lörtscher Notch | M.V. Liemba | Machame-Route | Marangu-Route | Mawenzi | Max Lange | Moshi | Mount Kilimanjaro | Mount Kilimanjaro News | Muini Amani | Mweka-Route | Nationalpark | Neue Seite erstellen | Northern-Circuit | Oscar Baumann | Otto Ehrenfried Ehlers | Packliste | Pare-Gebirge | Peter Dutkewich | Peter MacQueen | Peters-Hütte | Platzkegel | Porter | Ratzel Gletscher | Ravenstein | Reusch Krater | Richard Reusch | Riesenlobelien | Riesensenezien | Rongai-Route | Routenübersicht | Safari | Sauti za Busara-Festival | Schilder am Kilimanjaro | Seiten-Startseite | Sheila G. MacDonald | Shira 1 Camp | Shira 2 Camp | Stone Town | Stufengletscher | Sublimation | Tabora | Tansania | Tarangire National Park | Trinkgelder | Uhuru Peak | Umbwe-Route | Unguja | Ursula Albinus | Videos zum Thema Kilimanjaro | Videos über Tanzania | Viktoriasee | Visum | Walter Furtwängler | Walter Mittelholzer | Walter von Ruckteschell | Walther Dobbertin | Wetterdaten | Wilhelm Kuhnert | William Louis Abbott | Wir | Yohani Kinyala Lauwo | Zanzibar International Airport | Züge | Kategorie:Artikel mit Google-Maps | Kategorie:Bilder-Diverses | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro allgemein | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Gletscher | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Kunst | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Literatur | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro News | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Old School | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Panorama | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Personen | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Routen Machame | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Routen Marangu | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Schilder | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Webcam | Kategorie:Ethnische Gruppen in Tanzania | Kategorie:Fauna am Kilimanjaro | Kategorie:Flora am Kilimanjaro | Kategorie:Gletscher am Kilimanjaro | Kategorie:Hütten am Kilimanjaro | Kategorie:Informationen zur Besteigung | Kategorie:Kilimanjaro-Panorama | Kategorie:Kulturszene in Tanzania | Kategorie:Markante Punkte am Kilimanjaro | Kategorie:Nationalparks in Tanzania | Kategorie:Old School | Kategorie:Personen zum Kilimanjaro | Kategorie:Reisen in Tanzania | Kategorie:Routen am Kilimanjaro | Kategorie:Städte und Orte in Tanzania |



Das Mount Kilimanjaro Wiki ist ein Projekt von : www.mount-kilimanjaro.de, dem deutschen Informationsportal zum höchten Berg Afrikas, mit Unterstützung der User des Mount-Kilimanjaro-Forums !

free counters
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Schnellzugriff
Kilimanjaro-Infos
Kategorien
Werkzeuge
Deine Werbung
Deine Spende

Unterstütze die Arbeit des Mount-Kilimanjaro-Wikis mit einer Spende - Danke !
Wiki-Support-Banner
Nr. 01
Wiki-Support-Banner
Nr. 02
Kilimanjaro.bplaced.net website reputation