Clary von Ruckteschell

Aus Das Mount Kilimanjaro Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clary von Ruckteschell-Truëb 1882-1969

26.03.2017 - Clary von Ruckteschell-Truëb, Alternative Namensform: Clara von Ruckteschell-Trueb, (* 07. Januar 1882 in Basel, † 24. November 1969 in Geisenbrunn) war Kunsthandwerkerin, Bildhauerin und verheiratet mit Walter von Ruckteschell. [1] Zusammen mit ihrem Mann hat sie 1914 den Kilimanjaro bestiegen und war so eine der ersten Frauen, die den Kilimanjaro erfolgreich bestiegen hatten. [2]


Clary Ruckteschell-Truëb, alternative form of the name: Clara Ruckteschell-Trueb, (* 07 January 1882 in Basel, † 24 November 1969 in Geisenbrunn) was a craftswoman, a sculptor and married to Walter Ruckteschell. Together with her husband she has climbed Mount Kilimanjaro in 1914 and was so one of the first women who had successfully climbed Mount Kilimanjaro.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Leben von Clary von Ruckteschell

  • Clary von Ruckteschell-Truëb war als Künstlerin in Dachau, München und in Tansania tätig. [1]
  • Verheiratet war Clary von Ruckteschell-Truëb seit 1911 mit der Künstler, Illustrator, Bildhauer und Autor Walter von Ruckteschell (1882-1941). Das Ehepaar hatte zwei Kinder, Sohn Roland und Tochter Ruth.
  • 1913 ging das Paar von Ruckteschell in die deutsche Kolonie Deutsch-Ostafrika, wo Walter von Ruckteschell Adjutant von Paul von Lettow-Vorbeck war und auch Denkmäler und Skulpturen für öffentliche Plätze und Einrichtungen entwarf.
  • Das Ehepaar ließ sich 1920 in Dachau nieder und wohnte zunächst in der Holzgartenstraße, der heutigen Ludwig-Dill-Straße. Bald darauf erwarben sie ein Haus an der Münchner Straße, das sie nach Um- und Anbauarbeiten um ein Maler- und Bildhaueratelier, eine Werkstatt für Holzarbeiten für Walter von Ruckteschell und eine weitere für die keramischen Arbeiten für Clary von Ruckteschell-Truëb erweiterten und 1923 bezogen. [3] [4]
  • Von ihr geschaffene Keramikexponate, die mit der Signatur CRT als versetzte Buchstaben gekennzeichtet sind, werden heute noch auf Kunstauktionen gehandelt. [5]
  • Ihre keramischen Arbeiten sind in alle Welt gegangen. es waren meist Vasen, Gartenvasen, aber auch Gebrauchsgeschirr verschiedenster Art. Diese Arbeiten zeichnen viel Geschmack, feinstes Formgefühl und edle Glasuren aus. Das Künstlerlexika Thieme-Becker verzeichnet zwei Kolossalbüsten (Leo Frobenius und Ritter von Epp), die sie geschaffen hat. Aber auch Kleinplastiken, wie der Kopf eines Negerknaben. [6]
  • Nach dem Verlust ihres Gatten Walter (29.September 1941) und ihres Sohnes Roland (09.Juni 1942) als Soldaten im 2. Weltkrieg lebte Clary von Ruckteschell mehrere Jahre lang in völliger Einsamkeit in dem Dorf Carona auf der Höhe des Monte Salvatore bei Lugano in der Schweiz. [6]
  • Am 24. November 1969 ist sie im Hause ihrer Tochter Ruth in Geisenbrunn bei München gestorben. [6]

Clary von Ruckteschell und der Kilimanjaro

  • Bei der 4. Gipfelbesteigung des Kilimandscharos im Februar 1914, noch unter deutscher Kolonialherrschaft, durch die Kunstmaler Carl von Salis und Walter von Ruckteschell war auch dessen Frau, Clary von Ruckteschell, bei der Besteigung mit dabei.
  • Clary von Ruckteschell erreichte den Kraterrand des Kibos an der Südscharte, der Stelle des heutigen Gillmans Point, und war so die erste Frau, die den Kilimanjaro erfolgreich bestiegen hat. [2]

Bildergalerie

Clary von Ruckteschell-Truëb : Bilder Persönlich

Clary von Ruckteschell-Truëb  : Bilder Wohnhaus in Dachau

Clary von Ruckteschell-Truëb : Bilder Keramik

Die ersten Frauen auf dem Kilimanjaro

  • Zur zeitlichen Einordnung der ersten Kilimanjaro-Besteigungen durch Frauen im gesamten Kontext der ersten Besteigungen sowie deren Quellen siehe auch : Erste Besteigungen .
  • Betrachtet man die extremen Eis- und Schneeverhältnisse am Mount Kilimanjaro in den Jahren 1900-1940 im Gegensatz zu heute, so sind die Besteigungen des Kilimanjaro durch Frauen in diesem Zeitraum mit besonderen Respekt zu betrachten. Zumal ein Teil dieser Aufstiege ohne männliche Unterstützung organisiert wurden und sich die Beteiligungen durch Männer als Führer und Träger häufig problematisch darstellten.
  • Da eine Betrachtung der ersten Besteigungen des Kilimanjaro durch Frauen nirgends zu finden ist, scheint es in nicht verwunderlich, dass manche Frauen in den bisher veröffentlichten Listen zu den ersten Besteigungen einfach nicht auftauchen, zumal wenn sie ihre Besteigungen selbst (ohne männliche Unterstützung) organisiert haben. Diese Tatsache entspricht sicher auch der zu dieser Zeit vorherrschenden männlichen Weltanschauung und die darin verankerte tiefere Stellung der Frau gegenüber dem Mann.

Bilder der ersten Kilimanjaro-Besteigerinnen

  • Gelistet nach dem Jahr ihrer Gipfelerfolge im Zeitraum 1900 - 1940.
Die Artikel in der Kategorie: Erste Frauen auf dem Kilimanjaro
Abrufstatistik: Erste Frauen auf dem Kilimanjaro

Clary von Ruckteschell | Elisabeth Wiegand Müller | Estella Latham | Eva Stuart-Watt | Gertrude Emily Benham | Sheila G. MacDonald | Ursula Albinus |

Quellen

  1. 1,0 1,1 www.deutschefotothek.de, Lebensdaten Clary von Ruckteschell
  2. 2,0 2,1 www.ntz.ifo, Clary von Ruckteschell bei www.ntz.info
  3. www.merkur-online.de, Nach sechsjähriger Sanierung öffnet die Ruckteschell-Villa in Dachau wieder ihre Pforten.
  4. vhskarlsfeld.wordpress.com, Führung: Die Ruckteschell-Villa in Dachau
  5. www.glaskilian.de, Auktion : Große Keramik Kanne Clary von Ruckteschell-Trueb
  6. 6,0 6,1 6,2 www.zeitschrift-amperland.de - Walter und Clary Ruckteschell - Zum 90. Geburtstag des Dachauer Künstlerehepaares - Von Prof. Dr. Ottilie Thiemann-Stoedtner


Weblinks

Artikel bearbeitet von :

  • Detlev 21:33, 29. Mär. 2012 (CEST)
Die Artikel in der Kategorie: Personen zum Kilimanjaro
Abrufstatistik: Personen zum Kilimanjaro

Albert Heim | Alexander Gwebe Nyirenda | Alexander Zapf | Carl Lent | Carl Peters | Carl Uhlig | Clary von Ruckteschell | Clement Gillman | Benutzer:Detlev | Dr. Hans Meyer | Dr. Otto Kersten | Eduard Oehler | Elisabeth Wiegand Müller | Erich von Drygalski | Ernst Platz | Erste Besteigungen | Estella Latham | Eva Stuart-Watt | Friedrich Ratzel | Fritz Jaeger | Fritz Klute | Fritz Lörtscher | Georg Kaser | Gertrude Emily Benham | Harold William Tilman | Heinz Schneppen | Hermann Credner | Hermann von Wissmann | J.H. Ash | Johann Ludwig Krapf | Johannes Rebmann | Kaiser Wilhelm II | Karl Klaus von der Decken | Kurt Johannes | Ludwig Purtscheller | Max Lange | Muini Amani | Oscar Baumann | Otto Ehrenfried Ehlers | Peter Dutkewich | Peter MacQueen | Richard Reusch | Sheila G. MacDonald | Ursula Albinus | Walter Furtwängler | Walter Mittelholzer | Walter von Ruckteschell | Walther Dobbertin | Wilhelm Kuhnert | William Louis Abbott | Wir | Yohani Kinyala Lauwo |

Die Artikel in der Kategorie: Das Mount Kilimanjaro Wiki
Abrufstatistik: Das Mount Kilimanjaro Wiki

Akklimatisierung | Albert Heim | Alexander Gwebe Nyirenda | Alexander Zapf | Arusha | Assistant Guide | Backlinks | Barafu Camp | Barranco Camp | Bergteam | Besteigungen pro Jahr | Big Tree Camp | Bismarck-Hütte | Bongo Flava | Busgesellschaften | Bücher über Tanzania | Büßerschnee | Carl Lent | Carl Peters | Carl Uhlig | Clary von Ruckteschell | Clement Gillman | MediaWiki:Common.js | Daladala | Dar-es-Salaam | Benutzer:Detlev | Deutsch-Ostafrika | Deutsches Kolonial-Lexikon | Dr. Hans Meyer | Dr. Otto Kersten | Eduard Oehler | Eisburg | Elefantenfriedhof am Kilimanjaro | Elisabeth Wiegand Müller | Erich von Drygalski | Ernst Platz | Erstbesteigung des Kilimandscharo | Erste Besteigungen | Estella Latham | Eva Stuart-Watt | Fluggesellschaften | Friedrich Ratzel | Fritz Jaeger | Fritz Klute | Fritz Lörtscher | Furtwängler Gletscher | Fähren | Georg Kaser | Gertrude Emily Benham | Gipfelhöhen | Gipfelschild | Gletscherverfall | GPX-Tracker | Großer Penck Gletscher | Guide | Harold William Tilman | Hauptseite | Heinz Schneppen | Hermann Credner | Hermann von Wissmann | Höhenprofil | IPhone Apps zum Thema Kilimanjaro | Irrtümer zum Kilimanjaro | J.H. Ash | Johann Ludwig Krapf | Johannes Rebmann | Julius K. Nyerere International Airport | Kaiser Wilhelm II | Kaiser-Wilhelm-Spitze | Karanga Camp | Karatu | Karl Klaus von der Decken | Karte | Kellner | Kersten Gletscher | Keys Hotel | Kibo-Hütte | Kikeleva-Route | Kilimandscharo | Kilimandscharo Karte 1911 | Kilimandscharo Meyers Lexikon | Kilimandscharo-Springkraut | Kilimanjaro Karte 2014 | Kilimanjaro Old School | Kilimanjaro Porters Assistance Project | Kilimanjaro Trends | Kilimanjaro-Panorama : Barranco Wall | Kilimanjaro-Panorama : Barranco Wall 2 | Kilimanjaro-Panorama : Lemosho Route | Kilimanjaro-Panorama : Machame Route | Kilimanjaro-Panorama : Marangu Route | Kilimanjaro-Panorama : Uhuru Peak | Kilimanjaro-Webcam | Kilwa | Koch | Kurt Johannes | Last Water Point | Lemosho-Route | Lent-Gruppe | Ludwig Purtscheller | Lörtscher Notch | M.V. Liemba | Machame-Route | Marangu-Route | Mawenzi | Max Lange | Moshi | Mount Kilimanjaro | Mount Kilimanjaro News | Muini Amani | Mweka-Route | Nationalpark | Neue Seite erstellen | Northern-Circuit | Oscar Baumann | Otto Ehrenfried Ehlers | Packliste | Pare-Gebirge | Peter Dutkewich | Peter MacQueen | Peters-Hütte | Platzkegel | Porter | Ratzel Gletscher | Ravenstein | Reusch Krater | Richard Reusch | Riesenlobelien | Riesensenezien | Rongai-Route | Routenübersicht | Safari | Sauti za Busara-Festival | Schilder am Kilimanjaro | Seiten-Startseite | Sheila G. MacDonald | Shira 1 Camp | Shira 2 Camp | Stone Town | Stufengletscher | Sublimation | Tabora | Tansania | Tarangire National Park | Trinkgelder | Uhuru Peak | Umbwe-Route | Unguja | Ursula Albinus | Videos zum Thema Kilimanjaro | Videos über Tanzania | Viktoriasee | Visum | Walter Furtwängler | Walter Mittelholzer | Walter von Ruckteschell | Walther Dobbertin | Wetterdaten | Wilhelm Kuhnert | William Louis Abbott | Wir | Yohani Kinyala Lauwo | Zanzibar International Airport | Züge | Kategorie:Artikel mit Google-Maps | Kategorie:Bilder-Diverses | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro allgemein | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Gletscher | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Kunst | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Literatur | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro News | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Old School | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Panorama | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Personen | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Routen Machame | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Routen Marangu | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Schilder | Kategorie:Bilder-Kilimanjaro Webcam | Kategorie:Ethnische Gruppen in Tanzania | Kategorie:Fauna am Kilimanjaro | Kategorie:Flora am Kilimanjaro | Kategorie:Gletscher am Kilimanjaro | Kategorie:Hütten am Kilimanjaro | Kategorie:Informationen zur Besteigung | Kategorie:Kilimanjaro-Panorama | Kategorie:Kulturszene in Tanzania | Kategorie:Markante Punkte am Kilimanjaro | Kategorie:Nationalparks in Tanzania | Kategorie:Old School | Kategorie:Personen zum Kilimanjaro | Kategorie:Reisen in Tanzania | Kategorie:Routen am Kilimanjaro | Kategorie:Städte und Orte in Tanzania |



Das Mount Kilimanjaro Wiki ist ein Projekt von : www.mount-kilimanjaro.de, dem deutschen Informationsportal zum höchten Berg Afrikas, mit Unterstützung der User des Mount-Kilimanjaro-Forums !

free counters
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Schnellzugriff
Kilimanjaro-Infos
Kategorien
Werkzeuge
Deine Werbung
Deine Spende

Unterstütze die Arbeit des Mount-Kilimanjaro-Wikis mit einer Spende - Danke !
Wiki-Support-Banner
Nr. 01
Wiki-Support-Banner
Nr. 02
Kilimanjaro.bplaced.net website reputation